PROLOG
 
 

Information Revival Kriens–Eigenthal–Historic 2019 mit Prolog am Sonntag 16. 9. 2018.

 
     
 

Der Verein Kriens–Eigenthal–Historic mit Präsident Alfred Gut hat an der letzten Vorstandssitzung beschlossen, dass grosse Schaufahren historischer Oldtimer–Fahrzeuge, ein wertvolles Kulturgut, neu auf den 14./15. 9. 2019 festzulegen. Es hat sich gezeigt, dass für eine erfolgreiche Durchführung genügend zeitlicher Vorlauf notwendig ist. Als Auftakt ist bereits am 16. 9. 2018 ein attraktiver Prolog zusammen mit dem Verkehrshaus der Schweiz und dem Museum Bellpark in Kriens vorgesehen und befindet sich in der Detailplanung.

 
     
 

Der eigentliche Hauptanlass im September 2019 wird von einem versierten OK unter der Leitung des erfahrenen Marketing- und Eventspezialisten Peter W. Ottiger (u.a. Ruder-WM auf dem Rotsee, 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz mit der Flugschau in Emmen, 100 Jahre Rotary International im KKL) und der Sportorganisation des ACS vorbereitet. Ziel ist ein begeisterndes Revival der letzmals im Jahre 1968 durchgeführten Oldtimer-Fahrten ins Eigenthal. Ein grosses Interesse und viel Sympathie ist schon jetzt festzustellen und stimmt das OK zuversichtlich.

 
     
 

Für Auskünfte stehen gerne zur Verfügung:

 
  - Alfred Gut (Verein und Prolog 2018), 079 335 65 63, werbegut@bluewin.ch  
  - Peter W. Ottiger (Kriens-Eigenthal-Historic 2019), 079 253 73 32, peter@ottiger.ch  
     
Einladung / Programm, Prolog vom 16. Sept. 2018
Anmeldung zum Prolog vom 16. Sept. 2018
Kosten, Prolog vom 16. Sept. 2018
 
 
 

 

 

 

 InfoZentralschweiz.ch